Alexander Fthenakis, Jonas König
Schanitown
28.00 € Add to cart
Subscribe to our Newsletter:
Add to cart 28.00 €

In summer 2020, Munich was botanized with Schani-Gardens. During the pandemic, improvisation became a legitimate instrument and architecture without architects returned to the city. For 'Schanitown' architect Alexander Fthenakis roamed through the city and photographed the flying structures. He later classified a selection and described their typologies. City planner Jonas König (TU Berlin) contributed an essay about the phenomenon and its temporalities. He ventures from the Shah to the Schani and back, thereby contextualizing the local into the overarching.

Im Sommer 2020 wurde München mit Schanigärten botanisiert. Im Zuge der COVID-19-Pandemie wurde Improvisation ein legitimes Mittel und Architektur ohne Architekten kehrte in die Stadt zurück. Für „Schanitown“ driftete der Architekt Alexander Fthenakis mit seiner Kamera durch die neuen Landschaften und fotografierte die fliegenden Bauten. Die repräsentative Auswahl gliedert und beschreibt er typologisch. Der Stadtplaner Jonas König (TU Berlin) steuert einen Essay über das Phänomen und seine Temporalitäten bei. Dabei wandert er vom Schah zum Schani und zurück, und rückt das Lokale in übergeordnete Zusammenhänge. Beiden Autoren merkt man bei aller Sachlichkeit die Freude am Gegenstand an und ein humorvoller Grundton begleitet das Buch.

Sorry Press September 2020 1st edition 160 pages Softcover 11.40 × 18.50 cm ISBN 978-3-982044-026 German

About

Vice Versa is a distribution company fully dedicated to art books. Based in Berlin, Vice Versa specializes in architecture, art, design, fashion, film, photography and theory, and seeks to create wide-ranging visibility for its programme. We carry a carefully curated list of publishers, who share our passion for printed matter. We sell books and magazines to consumers, bookshops, museums, libraries and companies in Germany, Austria, and Switzerland and fulfill orders worldwide. We take care of all matters around storage, fulfilment and accounting and rely on a network grown over twenty years. If you have any inquiries please contact us, we are looking forward to hearing from you.

Über uns

Vice Versa ist einer der größten und ältesten Vertriebe für Kunstbücher im deutschsprachigen Raum. Wir sind darauf spezialisiert, Publikationen zu Architektur, Kunst, Design, Mode, Film, Fotografie und Theorie weit reichende Sichtbarkeit zu verschaffen. Wir liefern Verlagsprogramme und Titel von nationalen und internationalen Verlagen an Buchhandlungen, Museen, Galerien, Bibliotheken und Institutionen in Deutschland Österreich und der Schweiz aus. Darüber hinaus kümmern wir uns um Lagerung, Auslieferung und Abrechnung aber auch um Marketing (on- und offline) und unterhalten ein über 20 Jahre gewachsenes Netzwerk in Europa und weltweit.